WvSG-Aktuell

Zutritt zur Schule

Aufgrund der Cornaschutzverordnung gilft folgende Regelung: Das Betreten der Schule ist nur geimpft, genesen oder mit einem gültigen Bürgertest erlaubt!

Die Schülerinnen und Schüler und die Beschäftigten der Schule werden in der Schule regelmäßig getestet!

Ergebnisse Qualitätsanalyse

Qualitätsanalyse am WvSG 2014

 

Bilanzierung: Stärken der Schule

„Bezüglich vieler Kriterien zeigen sich Stärken des Werner-von-Siemens-Gymnasiums. Es sind insbesondere zu nennen: Der Umgang mit Sprache, die Schülerorientierung, die in der Regel den Lernprozess unterstützende Lernumgebung, das Unterrichtsklima sowie die Qualität der eingesetzten Medien.“

Besonders wurden hierbei folgende Aspekte positiv hervorgehoben:

  • Sozialverhalten
  • Förderung und Ausbau personaler und vor allem sozialer Kompetenzen
  • Förderung von Selbstständigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • das WvSG bietet seinen Schülerinnen und Schülern in verschiedenen Bereichen die Möglichkeit, ihre Selbstständigkeit und Kooperationsfähigkeit zu erhöhen
  • es herrscht ein gutes soziales Klima, das eine hervorragende Grundlage für Lern- und Erziehungsprozesse bietet
  • respektvoller Umgang
  • Teambildung und Teamkoordination
  • die Lehrkräfte sind aktiv und motiviert an der Entwicklung der Schule beteiligt
  • Partizipation von Schülerinnen und Schülern
  • das WvSG bietet umfangreiche Partizipationsmöglichkeiten
  • Fördermaßnahmen zur Förderung besonders leistungsfähiger aber auch lern-schwacher Schülerinnen und Schüler
  • die Förderung der fachlichen Leistungsfähigkeit
  • fördert die fachliche Leistungsbereitschaft ihrer Schülerinnen und Schüler durch verschiedene Angebote
  • Engagement der SV und hervorragenden Möglichkeiten der SV-Mitglieder sich einzubringen
  • Umgang mit Sprache als eine Stärke
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern
  • Öffnung der Schule nach außen und die vielfältigen Kooperationen mit sozialen, pädagogischen und betrieblichen Partnern, die intensiv genutzt werden
  • intensive Zusammenarbeit der Schule im Bereich der Kooperation mit gesellschaftlichen Partnern
  • herausragende Einbindung der Schule in das lokale Umfeld
  • Beratung
  • Berufsberatung
  • Förderverein engagiert sich in besonderer Weise im Bereich des Berufsinformationssystems und der Berufsorientierung